Aktuelles

Aktuelles
09.08.2016

BZO Meiringen

Neubau gerontopsychiatrisches Pflegeheim Meiringen

"Mit dem Neubau eines gerontopsychiatrischen Heimes will das Betagtenzentrum eine Lücke im regionalen Pflegeangebot schliessen." So die Schlagzeile der Jungfrauzeitung vom 22. Mai 2015. Ziel ist es Plätze für Menschen mit Demenz sowie Menschen mit einer psychischen Erkrankung zu schaffen. Der Bau kostet 12 Millionen Franken und schafft zusätzliche Arbeitsplätze in der Region.

Baustart war im Frühling 2016, die Inbetriebnahme des Heimes ist für den Herbst 2017 vorgesehen. Das Bauprogramm ist entsprechend straff. Die Ghelma AG Baubetriebe, welche unser ruwatec-Bewehrungssystem von früheren Baustellen her kannte, hat sich mit diesem Projekt an uns gewandt.

Dank dem Einsatz unserer ruwatec-Matten in Bodenplatte und UG-Wänden, konnte das enge Terminprogramm eingehalten werden. Die Lieferungen erfolgten nach Bedarf der Bauunternehmung just-in-time.

Grossflächige Matten inklusive eingeschweisster Zulagen, ermöglichten eine schnelle und saubere Verlegung der Bodenplattenbewehrung. Das bewährte Fingerstosssystem spart Gewicht und gewährleistet die korrekte Bewehrungsüberdeckung.

Die Wandetappen konnten grösstenteils mit derselben Matte innen und aussen bewehrt werden. Vorgefertigte Randkörbe bildeten die Eckverbindungen sowie die Deckenanschlüsse.